Archiv

03.03.2016, 08:18 Uhr | Ilka Studnik, CDU Krisgeschäftsführerin
120 Wiefelsteder Bürgerinnen und Bürger besuchen "ihren" Fenster- und Türenbaubetrieb Siems
CDU und Stephan Albani freuen sich über großes Interesse
 Im Rahmen der seit Jahren erfolgreichen Aktion "Wiefelsteder Bürger besuchen heimische Betriebe" konnten der CDU Gemeindeverband Wiefelstede und der CDU Bundestagsabgeordnete Stephan Albani über 100 Gäste in der Trockenhalle des Fenster- und Türenherstellers Siems begrüßen. Die Brüder Siems, die den Betrieb seit Jahren erfolgreich leiten und gerade einen Erweiterungsbau einweihen konnten, sind für die Produktion von täglich mehreren hundert Fenster und Türen verantwortlich. Über 100 Beschäftigte arbeiten mittlerweile ins Wiefelstede in Produktion und Verwaltung. Am Mittwoch Nachmittag öffneten sie für ihre Nachbarn die Tore und gewährten einen Einblick hinter die Kulissen. Eine ausführliche Führung durch die Produktion sowie anschließende Gespräche bei einem Imbiss rundeten den Besuch ab.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon