CDU Gemeindeverband Wiefelstede
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-wiefelstede.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
25.01.2022, 23:42 Uhr | CDU WIEFELSTEDE, Ilka Studnik
CDU Wiefelstede schlägt Alarm wegen Verkehrssituation an Ofenerfelder Straße
Drei Gefahrenpunkte durch blockierte Bushaltestelle "Akazienstraße"
Aufgrund der neugestalteten Busfahrpläne sind an der Bushaltestelle "Akazienstraße" drei Gefahrenpunkte entstanden, die schnellstmöglich behoben werden müssen, um die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten.
1. Der Bus blockiert den Fuß- und Radweg an der Kreisstraße, so dass Fußgänger und Radfahrer auf die Fahrbahn ausweichen müssen.
2. Die Fahrzeuge, die aus Rastede kommen, können die Kreuzung Ofenerfelder Straße/ Akazienstraße beim Überholvorgang nicht einsehen. Ebenso können die Fahrzeuge aus der Akazienstraße die Ofenerfelder Straße Richtung Rastede nicht einsehen.
3. Die Fußgängerdruckampel ist für Fahrzeuge auf der rechten Seite nicht mehr einsehbar, wenn sie aus Rastede kommen.

Ein Schreiben mit der Schilderung der Problematik hat der CDU Gemeindeverband Wiefelstede vergangene Woche an den Landkreis gesandt.
 
An der Bushaltestelle „Ofenerfeld Wendeplatz“ in Metjendorf
Metjendorf -