Archiv

30.08.2016, 11:09 Uhr | Bernd Kossendey, Vorsitzender
Die Kanzlerin begrüßt Wiefelsteder in Berlin

Zum 18. Mal veranstaltete die Bundesregierung am vergangenen Wochenende wieder einen „Tag der Offenen Tür des Bundeskanzleramtes und aller Bundesministerien“.

Mit 32 Personen unternahm der CDU Gemeindeverband Wiefelstede eine entsprechende 2- tägige Informations-Fahrt.

Am Sonnabend stand eine "politische Stadtrundfahrt "durch das Regierungsviertel, Bundestag und Bundesrat   sowie die historischen Stätten im Bereich Berlin Mitte auf der Tagesordnung.

Am Sonntag wurde vormittags das Bundesbildungsministerium   besucht (Führung durch das Haus) und danach das Bundeskanzleramt.

Für den frühen Nachmittag hatte sich auch die Kanzlerin angesagt, die alle Besucherinnen und Besuchter begrüßt. Bei dieser Gelegenheit kam es für einige Teilnehmer aus der Wiefelsteder Gruppe auch zu einem kurzen Gespräch mit der Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel, die sich erkundigte, woher die Gruppe kam und welche Programmpunkte auf der Tagesordnung des Besuches in Berlin standen.

Gruppenfoto auf der Wiese vor dem Bundestag/ in der Mitte dritte Reihe rechts CDU-Gemeindeverbandsvorsitzender Bernd Kossendey

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon